| | |

Digitales „Recht zur Abholung“ soll PIN-Verfahren ablösen

Für Containerimporte über die deutschen Seehäfen wird ein einheitlicher digitaler Freistellungsprozess unter dem Namen „Secure Release Order“ auf den Weg gebracht. Dieser soll das bisherige Pin-Code-basierte Verfahren sukzessive ablösen. Den Start in die Einführungsphase avisieren die Initiatoren DAKOSY und dbh für das zweite Halbjahr dieses Jahres. Mit der umfassenden Digitalisierung des Freistellungsverfahrens wollen die beiden…

| |

Deufol Gruppe verzeichnet solides organisches Wachstum

Nachdem die Deufol Gruppe im Jahr 2023 in einem komplexen Marktumfeld das Geschäft erneut über die Erwartungen zum Jahresanfang hinaus ausweiten konnte, strebt der Konzern weiter nach einer geografischen Expansion. Zuletzt wurden in Charleston (USA) und Opole (Polen) neue Standorte eröffnet sowie eine Joint Venture-Gesellschaft für die Projektlogistik mit Ausrichtung auf den asiatischen Raum gegründet….

Element Logic erhält Zuschlag für AutoStore-Anlage bei Lohmann & Rauscher
| |

Element Logic erhält Zuschlag für AutoStore-Anlage bei Lohmann & Rauscher

Systemintegrator Element Logic realisiert am L&R-Standort bei Wien eine AutoStore-Anlage mit mehr als 5.200 Behälterstellplätzen und Überhangbühne für optimale Raumnutzung. Die Lohmann & Rauscher (L&R) GmbH & Co. KG, ist ein internationaler, führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von Health-Care-Produkten. Die L&R Niederlassung in Neuwied / Deutschland hat Element Logic mit der Konzeption und Realisierung einer…

No Code in der Logistik: Einfache Lösungen für den digitalen Wandel
| | |

No Code in der Logistik: Einfache Lösungen für den digitalen Wandel

Digitalisierung und Automatisierung erfordern nicht nur Veränderungen in den Geschäftsprozessen, sondern bieten auch die Möglichkeit, alltägliche Arbeitsabläufe kritisch zu prüfen und neu zu gestalten. Denn gerade in den wiederkehrenden Tätigkeiten liegt das größte Digitalisierungspotenzial. Mit No Code und Citizen Development kann die Digitalisierung solcher Prozesse in der Logistik sogar von Personen ohne umfassende IT-Kenntnisse umgesetzt…

| |

Hafen Hamburg: Automatisieren mit der Kölsch-Logik

Intelligente IT-Lösungen von cargo support sorgen im Hamburger Hafen für eine papierlose Abwicklung, automatisierte Prozesse sowie für entlastete Fahrer und Disponenten. Zu Stoßzeiten geht es im Hamburger Hafen richtig eng zu: Tausende von Containern müssen per LKW zu den Terminals transportiert oder von dort abgeholt werden. Bereits seit 2017 sorgt hier das digitale Slotbuchungsverfahren für…

| |

KBS: E-Kanban System für die automatische Nachschubsteuerung

Die KBS Industrieelektronik GmbH hat mit SEKAN ein E-Kanban System für die automatische Nachschubsteuerung an Montage- und anderen Arbeitsplätzen mit Durchlaufkanälen entwickelt. SEKAN ist ein spezielles Sensormodul für E-Kanban Anwendungen, das zur Überwachung des Materialnachschubs eingesetzt werden kann. Sobald eine definierte Mindest-Anzahl an Behältern im Regal erkannt wird, wird ein erforderlicher Behälter-Nachschub automatisch an das…

ÖBB-Bilanz 2023: Solides Plus trotz Abschwung und hoher Inflation
| | | |

ÖBB-Bilanz 2023: Solides Plus trotz Abschwung und hoher Inflation

Die ÖBB haben sich trotz Energiekrise, hoher Inflation und Wirtschaftsabschwung im Geschäftsjahr 2023 wirtschaftlich gut behaupten können. Hauptverantwortlich dafür ist die positive Fahrgastentwicklung: Knapp 494 Mio. Menschen sind im vergangenen Jahr mit dem Zug bzw. mit dem Bus gefahren, 10,5 % mehr als 2022 und mehr als je zuvor. Insgesamt konnte der ÖBB Konzern im…

KNAPP mit der Mission: zero touch auf der LogiMAT 2024
| | | |

KNAPP mit der Mission: zero touch auf der LogiMAT 2024

Als Value Chain Tech Partner steht die KNAPP AG für Technologie, Innovation und Kundennähe. Was das bedeutet, kann man auf der LogiMAT 2024 am Stand B01/B03 in Halle 3 erfahren. Zusätzlich hat KNAPP in der Halle 6, am Stand C77, eine Fläche für innovative AMR-Lösungen. Mit KNAPP-Geschäftsführer Heimo Robosch begeben wir uns jetzt schon auf…

LogiMAT 2024: Toyota präsentiert sich erstmals als „One Family“
|

LogiMAT 2024: Toyota präsentiert sich erstmals als „One Family“

Unter dem Dach der Toyota Industries Corporation bieten Toyota Material Handling, Vanderlande und viastore schlüsselfertige, integrierte Automatisierungslösungen aus einer Hand an. Um die Vorteile des spannenden „One Family“-Ansatzes für Interessenten zu verdeutlichen, präsentieren sich die drei Unternehmensschwestern heuer auch erstmals gemeinsam auf einem Zusatzstand den LogiMAT Besuchern. Während auf dem Hauptstand von Toyota Material Handling…

TGW Logistics präsentiert revolutionären Taschensorter
|

TGW Logistics präsentiert revolutionären Taschensorter

Der neue Taschensorter SmartPocket von TGW Logistics feiert auf der Fachmesse LogiMAT seine Weltpremiere. Statt auf eine Schleppkette setzt er auf mobile Roboter, die sich in einem Schienennetz selbstständig ans Ziel bewegen. Im Gegensatz zu konventionellen Systemen lässt er kein Potenzial ungenutzt und ist auf den tatsächlichen Bedarf maßgeschneidert: mit signifikanten Kostenvorteilen sowohl im initialen…

Element Logic installiert AutoStore-Anlage bei „Elbenwald“
|

Element Logic installiert AutoStore-Anlage bei „Elbenwald“

Deutschlands führendes Merchandise-Unternehmen „Elbenwald“ ordert flexible AutoStore-Anlage für Multichannel-Auftragsfertigung bei Systemintegrator Element Logic. Die Inbetriebnahme ist für den Sommer diesen Jahres vorgesehen. Mit dem Merchandise-Unternehmen „Elbenwald“ hat sich ein weiterer Online-Händler für eine Lagerlösung von Element Logic, dem weltweit ersten AutoStore-Integrator, entschieden. Im Elbenwald-Logistikzentrum am Standort Cottbus wird dazu das bestehende manuelle Paletten-Hochregallager zurückgebaut. Auf…

Doppelte Dosis Dematic auf der diesjährigen LogiMAT
|

Doppelte Dosis Dematic auf der diesjährigen LogiMAT

An den drei Messetagen der LogiMAT in Stuttgart vom 19. bis 21. März könnte man meinen, auf Europas größter Branchenmesse doppelt zu sehen – zumindest in den Hallen 1 und 10. Denn dort wird Dematic mit insgesamt zwei Ständen vertreten sein, um sein gesamtes Know-how und seine Innovationen zu präsentieren. Im letzem Jahr waren wir…

Toyota Material Handling etabliert Funktion des Head of Operations, um den komplexen Anforderungen des Marktes effizient gerecht zu werden
| |

Toyota Material Handling etabliert Funktion des Head of Operations, um den komplexen Anforderungen des Marktes effizient gerecht zu werden

Marktkonforme Neuausrichtung nun auch im Service-Bereich Nachdem Toyota Material Handling per Anfang April die Vertriebsorganisation mit der Einführung eines One-Sales-Ansatzes an das immer komplexer werdende Geschäftsumfeld angepasst hat, geht man diesen Weg nun auch im After Sales-Geschäft. Ziel der Neuausrichtung des Service-Bereichs ist eine qualitativ hochwertige Customer-Experience in allen Servicephasen.  Wenn es um die Optimierung…

COOP Norwegen + WITRON: 30 Prozent mehr Durchsatz im laufenden Betrieb
| |

COOP Norwegen + WITRON: 30 Prozent mehr Durchsatz im laufenden Betrieb

Die Erweiterung eines hochdynamischen Multi-Temperatur-Logistikzentrums für rund 1.200 Filialen im laufenden Betrieb mit einer Steigerung der Pickleistung von 480.000 Handelseinheiten auf fast 625.000 Handelseinheiten ist schon eine gewaltige Herausforderung an sich. Doch wenn dazu aufgrund diverser Lockdowns noch die Filial- und Onlinebestellungen weiter hochschnellen und die Teams durch Covid-19-Restriktionen nur noch mit starken Einschränkungen arbeiten…

|

aelf führt die Fusion von KI und Blockchain an, um die Zukunft der Technologie zu gestalten

Das in Singapur ansässige Blockchain-Unternehmen setzt auf künstliche Intelligenz, um neue Grenzen bei der Effizienz, Skalierbarkeit, Intelligenz und Sicherheit von Blockchain zu erschließen, und richtet einen 50-Millionen-Dollar-Ökosystemfonds zur Unterstützung der KI-Transformationsinitiativen ein. In einem für die Blockchain-Branche transformativen Schritt hat aelf, ein bahnbrechendes Blockchain-Netzwerk, seinen strategischen Wechsel zur Integration von künstlicher Intelligenz (KI) in seine…

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON
| |

MERCADONA vertraut auch bei seinem 16. automatisierten Verteilzentrum auf WITRON

Ende Dezember 2023 beauftragte MERCADONA die WITRON-Gruppe mit der Ausführung eines neuen, 15.000 m2 großen Trockensortiment-Verteilzentrums im südspanischen Guadix (Granada). Es ist das bereits 16. automatisierte Logistikzentrum, welches WITRON für MERCADONA plant und realisiert – mit in Summe 203 COM-Maschinen im Trocken-, Frische-, und Tiefkühl-Bereich. Aus der hochautomatisierten Anlage werden ab dem Jahr 2026 gut…

KNAPP in Leoben baut Führungsteam aus
| |

KNAPP in Leoben baut Führungsteam aus

KNAPP Systemintegration in Leoben erweitert sein Führungsteam in der Geschäftsleitung. Ab April 2024 unterstützen drei Prokuristen die beiden Geschäftsführer Rudolf Hansl und Bernhard Rottenbücher. Anlass für die Veränderung im Führungsteam ist der Pensionsantritt des vormals dritten Geschäftsführers Franz Leitner, der nach 17 Jahren in dieser Rolle seinen wohlverdienten Ruhestand antritt. Drei Prokuristen unterstützen Geschäftsleitung von…

Mit Bonfiglioli die richtige Lösung für jede Anforderung der Intralogistik
| | |

Mit Bonfiglioli die richtige Lösung für jede Anforderung der Intralogistik

Bonfiglioli hat ihre Präsenz auf der LogiMAT mit zwei Ständen verstärkt. Auf dem ersten Stand (10D13), in der Halle 10, wurden Lösungen für mobile Intralogistikmaschinen ausgestellt. Auf dem zweiten Stand (7F09), in der Halle 7, galt der Fokus den Automatisierungslösungen in der Logistik. Diese doppelte Teilnahme war von strategischer Bedeutung und spiegelte das kontinuierliche Engagement…

| |

Warespace bietet europaweit Zugriff auf Lagerflächen

State-of-the-Art-Software bündelt Lagerkapazitäten des Mittelstands und verbessert Transparenz im Warehousing. Seit dem 1. April 2024 ist die nächste Ausgründung des Company Builders Cargo Digital World (CDW) als eigene Gesellschaft am Markt: Warespace verknüpft dank einer eigenständig entwickelten Software 120 Standorte mit fünf Millionen Quadratmetern Lagerfläche in 27 Ländern für eine dezentrale Auftragsvergabe. Das Partnernetzwerk von…

| |

Siemens: Vectron-Sextett für DPB Rail Infra Service

Vor kurzem hat Siemens Mobility die ersten drei von insgesamt sechs bestellten Vectron MS an das steirisch-kärntnerische Bahnunternehmen DPB Rail Infra Service GmbH (DPB) übergeben. Diese Elektro-Lokomotiven können unter den drei wichtigen Bahn-Stromsystemen Europas eingesetzt werden (Wechselstrom 25 kV und 15 kV, Gleichstrom 3 kV). Auch hinsichtlich der Zugsicherungssysteme sind die Fahrzeuge umfassend ausgestattet. Zugelassen…

Magazino / BlogTour LogiMAT 2024

Magazino / BlogTour LogiMAT 2024

Wir sind Magazino, ein Robotikunternehmen aus München. Wir entwickeln Software und bauen Roboter, die mit Menschen zusammenarbeiten – autonom, sicher und auf einem Niveau der Navigation und Manipulation, das vor uns noch niemand erreicht hat. Dadurch sind wir in der Lage, Lösungen für bisher nicht automatisierbare Prozesse anzubieten und Intralogistiklösungen zu schaffen, die flexibler und…

FORTNA / BlogTour LogiMAT 2024

FORTNA / BlogTour LogiMAT 2024

FORTNA arbeitet mit den weltweit führenden Marken zusammen, um den Omnichannel- und Paketvertrieb zu transformieren. Wir sind weltweit dafür bekannt, dass wir Unternehmen dabei unterstützen, mit digitalen Umwälzungen und Wachstumszielen Schritt zu halten. Wir entwerfen und liefern Lösungen, die auf intelligenter Software basieren, um eine schnelle, genaue und kostengünstige Auftragsabwicklung und Lieferung auf der letzten…

ferag/ BlogTour LogiMAT 2024

ferag/ BlogTour LogiMAT 2024

Die Ferag AG mit Hauptsitz in Hinwil/Zürich ist ein Schweizer Familienunternehmen, spezialisiert auf die Entwicklung von intralogistischen Gesamtlösungen in den Bereichen Produktion, E-Commerce und Omnichannel für die verschiedensten Branchen sowie für die Post- und 3PL-Automatisierung. Seit mehr als 65 Jahren sind wir Weltmarktführer in der Entwicklung, der Konstruktion und dem Vertrieb von Materiaflusssystemen für unterschiedlichste…

viastore / BlogTour LogiMAT 2024

viastore / BlogTour LogiMAT 2024

viastore ist ein führender internationaler Anbieter von Intralogistik-Systemen, Intralogistik-Software und unterstützenden Services. Der Fokus liegt auf der Beratung und Planung, der Implementierung und der permanenten Verbesserung von Intralogistik-Lösungen. viastore hat mehr als 3.000 Lager und Distributionszentren in über 30 Ländern umgesetzt und mehr als 5.000 Retrofits durchgeführt. Über 16.000 User benutzen die Software viadat für…

TGW / BlogTour LogiMAT 2024

TGW / BlogTour LogiMAT 2024

TGW Logistics Group – Als Stiftungsunternehmen mit Sitz in Österreich sind wir ein international führender Anbieter von Intralogistiklösungen. Als Systemintegrator übernehmen wir die Planung, Produktion, Realisierung und Wartung von Distributionszentren – von der Mechatronik über die Robotik bis hin zur Steuerung und Software. Heute zeichnen sich über 3.700 Mitarbeiter in Europa, Asien und Nordamerika durch…

STILL / BlogTour LogiMAT 2024

STILL / BlogTour LogiMAT 2024

STILL Deutschland – Was Firmengründer Hans Still 1920 mit viel Kreativität, Unternehmergeist und Qualität auf den Weg brachte, entwickelte sich zum führenden Anbieter für die intelligente Steuerung von Intralogistik. Heute sind rund 9.000 qualifizierte Mitarbeiter aus Forschung und Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service daran beteiligt, die Anforderungen der Kunden überall auf der Welt zu erfüllen….

AUTOSTORE / BlogTour LogiMAT 2024

AUTOSTORE / BlogTour LogiMAT 2024

AutoStore, ein automatisiertes Lager- und Bereitstellungssystem, ermöglicht die Auftragsabwicklung rund um die Uhr mit höchster Geschwindigkeit und unübertroffener Präzision und ermöglicht es Kunden gleichzeitig, ihre vorhandene Lagerkapazität mit der einzigartigen AutoStore-Würfellagerung, der dichtesten Auftragsabwicklungslösung, die es gibt, zu vervierfachen. Durch die Kombination von Hardware mit seiner QubIt Fulfillment Platform-Software hilft AutoStore seinen Kunden, jeden Tag…

DEMATIC / BlogTour LogiMAT 2024

DEMATIC / BlogTour LogiMAT 2024

Treiben Sie die Zukunft der Lieferkette voran. Dematic ist Ihr vertrauenswürdiger Partner für die Entwicklung, den Bau, die Implementierung und den Support automatisierter Systemlösungen für Lager, Vertriebszentren und Produktionsanlagen. Prozessverbesserungen, Materialflussautomatisierung sowie leistungsoptimierende Software bilden die Bestandteile jeder Lösung. Um die ideale Systemkonfiguration zu entwickeln, nutzt Dematic einen Industrial-Engineering-Ansatz, der auf operative Exzellenz ausgerichtet ist….

KOERBER / BlogTour LogiMAT 2024

KOERBER / BlogTour LogiMAT 2024

Über das Körber-Geschäftsfeld Supply Chain  Entlang der Supply Chain wachsen die Herausforderungen täglich. Körber bietet auf einzigartige Weise eine breite Palette bewährter End-to-End-Technologien für die Logistik – für jede Unternehmensgröße, Geschäfts- oder Wachstumsstrategie. Unsere Kunden beherrschen die Komplexität der Lieferkette dank eines Portfolios, das Software, Automatisierungslösungen, Brief- und Paketlösungen, Voice, Robotik sowie Transportsysteme umfasst –…

Element Logic / BlogTour LogiMAT 2024

Element Logic / BlogTour LogiMAT 2024

Element Logic is a technology company that optimizes warehouses for customers to gain a competitive edge. The company was founded in 1985 and is headquartered in Norway. It operates worldwide and is the world`s first and largest AutoStore-partner. Element Logic offers its customers automated robotic solutions, software, and consulting services. Total revenue for 2022 was…

End of content

End of content